Schülerinnen- und Schülercoaching



An den teilnehmenden Schulen steht euch/dir eine außenstehende, neutrale Vertrauensperson als Coach zur Seite.

Das Angebot ist...

  • freiwillig
  • allein, zu zweit oder in einer Gruppe
  • einmalig oder öfter

Dein Coach bietet Unterstützung...

  • bei Konflikten aller Art
  • bei Stress in der Schule oder zu Hause
  • bei Problemen in der Klasse
  • beim Prozess der Selbstfindung
  • bei Fragen zum Thema „Anderssein – Dazugehören“
  • bei Unsicherheiten im Umgang mit anderen
  • bei Lernschwierigkeiten, uvm.